Berlin’s Night of Fashion 2016 – Backstage mit Vital

Wollten Sie schon immer einmal wissen, wie es hinter der Bühne – „Backstage“ – eines Modeevents zugeht? Die Make-up Artists von Vital waren nicht nur dabei, sondern wirkten tatkräftig mit. Die Schülerinnen unserer Make-up-Artist-Klasse erhielten die Gelegenheit, die Models vor ihrem Auftritt zu schminken. Dabei verwendeten sie Vorlagen, die Frau Hildebrandt gemeinsam mit den Designern erstellt hatte. Denn – ganz klar – hier ging es nicht nur um ein typgerechtes Make-up für den Tag oder für den Gala-Auftritt. Das Make-up wurde so entworfen und umgesetzt, dass es dem Gesamtbild des vorgeführten Outfits entsprach. Doch das war nicht die einzige Herausforderung.

20 Schminkplätze und Make-up-Artists standen bereit

Schon am Vortag fuhr der LKW mit Tischen, Stühlen, Spiegeln und allen Utensilien für die Make-ups zum Kosmos. Bis alles aufgebaut war und die Kollegen mit dem Ergebnis zufrieden waren, vergingen einige Stunden. Letzte Absprachen wurden miteinander getroffen, so dass jeder wusste, was am nächsten Tag zu tun sein würde.

    20 Schminkplätze waren für die Models vorbereitet

Am Sonntag waren die ersten Vitaler schon vor 8 Uhr vor Ort.  Leicht zu erkennen waren sie an ihrem einheitlichen Outfit: Das schwarze T-Shirt mit silberner Schrift war ein Hingucker. „Mach dein Hobby zum Beruf“, war die ermunternde Botschaft. Selbstverständlich waren alle perfekt zurechtgemacht. Das eigene Können im Make-up brauchte auch keine der Schülerinnen zu verstecken.

Schülerinnen und Dozentinnen trugen eindrucksvolle Schmuckwimpern. Gerade für die Wimpern interessierten sich viele Models und Besucher: Was ist das, was den Augen sekundenschnell diesen tiefen, ein bisschen geheimnisvollen Ausdruck verleiht?

Tanja Teusch: Schmuckwimpern vom Feinsten

Das Sortiment der Firma Lashes Berlin  sichert bei Wimpern und Zubehör eine hohe Qualität und sehr gute Hautverträglichkeit. Lashes Berlin ist deshalb ein bewährter Partner von Vital.

  Carolin und Tanja: Alles bereit für die Besucher

Der Info-Stand von Vital war längst im Foyer aufgebaut. Ab 15 Uhr trafen die Besucher der BNOF ein. So manche Besucherin wurde neugierig und suchte das Gespräch mit Carolin Tusche und Tanja Teusch.

Impressionen: Backstage auf der BNOF

Hier zeigen wir Ihnen schöne und interessante Momente mit dem Organisator Herrn Schuler, den Vitalern und auch mit den Models.

Herr Schuler in der Maske bei Frau Tusche

.

Aufwändige Kunst der Make-up-Artists:
Vital Schülerin Jalisa Brooks.

.

Miriam Hochfeld aus der Executive-Klasse: Pause … Gleich kommt das nächste Model

Frau Hildebrandt hat viel Erfahrung in ihrem Beruf und war auch schon vier Mal auf der BNOF. Von dieser Erfahrung profitierten ihre Schülerinnen und Kolleginnen. „Trotzdem ist jedes Event eine eigene Erfahrung“, sagt die engagierte Dozentin.

Was kommt als nächstes? Frau Hildebrandt erklärt es den Models.

.

Frau Hildebrandt mit dem Vital-Model Schülerin Malak Chahrour

.

 

Sorgfältiges Make-up, für jedenAuftritt neu
Vital Dozentin und  Hairstylistin Julia Link

.

Models im Foyer
Glanz und Glamour vor der Show

.

Der Countdown läuft –Letzte Absprachen

.

Körperkunst: Tattoo-Models in bester Stimmung

.

Auch auf der BNOF gemeinsam aktiv:
Jeannetta und Lutz Kranepuhl

Die Promotionwand auf der BNOF

 Zentraler Treffpunkt im Foyer war die Promotionwand. Auf dem roten Teppich konnten sich die Besucher gekonnt in Szene setzen. Die Fotografen davor warteten geduldig, bis sie einen günstigen Blickwinkel fanden.

Frau Kranepuhl mit Frau Hildebrandt:
Wieder ein erfolgreiches Event

Das beste Make-up kann nur so gut sein wie die verwendeten Produkte. Das Vital-Team setzte deshalb auf die bewährte Qualität des langjährigen Partners Malu Wilz. Herr Carsten Brasch durfte deshalb auf der BNOF nicht fehlen. Er hatte seine Frau mitgebracht.

Vertreter von Malu Wilz und Vital

Herr Schuler, der Geschäftsführer der Agentur After Network, hatte gern Zeit für ein charmantes Bild mit der Chefin von Vital:

Frau Kranepuhl und Herr Schuler
Charme und Sympathie

.

Herr Schuler mit Frau Kranepuhl
und Frau Hildebrandt: Gute Stimmung

 

Nun haben Sie einen Blick hinter die Kulissen der BNOF geworfen. Und wie lief das Event? Welche Designer stellten sich vor und war die Stimmung unter den Gästen gut? Diese und andere Fragen beantworten wir demnächst in unserem zweiten Teil zum Thema Berlins Night of Fashion. Soviel können wir schon verraten: Es war spannend!

Ihr Team der Vital Kosmetikakademie

Tel:                  030 – 214 78 73 0
E-Mail:            info@vital-kosmetikakademie.de

 

Bildnachweis: Alle Bilder © Vital Kosmetikakademie

 

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.